Der Disponent als Führungskraft im Unternehmen

BVN 1-3576/18 Der Disponent als Führungskraft im Unternehmen


Disponenten sind die "Zehnkämpfer" der Speditions- und Logistikbranche; sie müssen alles können: Vertrauen und ein gutes Klima zu Kunden und Geschäftspartner aufbauen, kollegial mit Mitarbeitern umgehen, Fahrer und Subunternehmer verstehen und gleichzeitig führen, wissen was der Chef will, sich selbst organisieren und am Telefon den Verkauf unterstützen.

Die Anforderungen im Unternehmen und im Gewerbe sind gekennzeichnet durch einen rasanten Strukturwandel, der auch den Arbeitsplatz des Disponenten beeinflusst.

 

Ort
Hotel Busch Atter
Eikesberg 51, 49076 Osnabrück

Termin
Mittwoch, 17. Januar 2018 und Mittwoch, 24. Januar 2018
jeweils von 9.00 - 16.00 Uhr

Inhalt

I. Die Rolle des Disponenten im Unternehmen

  • Gesprächspartner und deren Funktion für den Disponenten
  • Grundlagen der Kommunikation und Gesprächsführung
  • Methoden und Gesprächssteuerung

II. Führung von Fahrern im Unternehmen

  • Führungsstile und Anforderungen an den Disponenten
  • Führen und geführt werden - zwei Seiten einer Medaille
  • Kompetenz/Verantworung des Disponenten als Drehscheibe des Unternehmens
  • Stresssituationen und der Umgang damit

III. Kommunikations- und Konfliktverhalten - der Disponent als Coach des Fahrerteams

  • Konflikte und Spannungen mit Fahrern und Subunternehmern
  • Konstruktive und destruktive Konfliktbehandlung
  • Kommunikationsverhalten in kritischen Situationen
  • Kritik- und Lobgespräche führen mit Fahrern und Subunternehmern
  • Übungen, Fallstudien und Rollenspiele

 

Kosten
€ 490,00 incl. Mittagessen und Tagungsgetränke

Zielgruppe
Disponenten und Transportleiter

Referent
Holger Ihme

 

Abschluss
BVN-Teilnahmebescheinigung

Anmeldung Online

BVN 1-3576/18 Der Disponent als Führungskraft im Unternehmen

BVN 1-3576/18 Der Disponent als Führungskraft im Unternehmen
Hiermit melde ich mich verbindlich für das Seminar "Der Disponent als Führungskraft im Unternehmen" am 17.01. und 24.01.2018 in Osnabrück an. Die Teilnahmebedingungen habe ich gelesen und akzeptiere diese. Eine Abmeldung kann nur schriftlich erfolgen.