Kraftomnibus

BVN 8-3603/18 Fachkunde Aufbaulehrgang KOM mit integrierter Übungsprüfung (05.03.2018 - 09.03.2018 - Hannover)

Lehrgangsort
Bildungswerk Verkehrsgewerbe Niedersachsen (BVN) e. V.
Lister Kirchweg 95, 30177 Hannover

Termin
5. März bis 9. März 2018
(Vollzeitunterricht 8.00 - 17.05 Uhr)

Achtung
Allgemeine Grundkenntnisse werden im Fachteil des Fachkundelehrgangs Taxen und Mietwagen behandelt.


Wir bitten Sie daher zu beachten, dass die Belegung des Omnibuslehrganges nur in Verbindung mit einem Taxen- und Mietwagenlehrgang möglich ist.

Inhalt Fachkundelehrgang
Vorbereitung auf die Fachkundeprüfung vor der IHK
Behandelt werden: Besonderheiten des KOM-Betriebes - Statistik - Fahrpläne - PBefG/BOKraft - technischer Betrieb - betriebliche Besonderheiten im Omnibusverkehr

Inhalt Übungsprüfung
Vom Gesetzgeber sind die Prüfungsgegenstände der Fachkundeprüfung bindend festgelegt: Die Fachkundeprüfung wird untergliedert in einen schriftlichen Fragenteil, in eine schriftliche Fallstudie sowie in einen mündlichen Prüfungsteil.
Unter der Anleitung erfahrener Lehrkräfte wird am Ende des Lehrganges eine Übungsprüfung mit anschließender ausführlicher Auswertung durchgeführt. Mit dieser Übung haben Sie die Möglichkeit unter Prüfungsbedingungen Ihren Wissensstand zu testen und zu festigen sowie den Prüfungsablauf zu trainieren.

Zielgruppe
Alle, die sich auf die Prüfung gem. PBefG vorbereiten wollen, Unternehmersöhne und -töchter, Geschäftsführer, leitende Angestellte, die den Nachweis der Fachkunde führen müssen.


Kosten
€ 670,00 Teilnehmergebühr
€ 50,00 Lehrmaterial

Hinweis
Anerkannt als Bildungsveranstaltung nach dem Niedersächsischen Bildungsurlaubsgesetz!


Es besteht die Möglichkeit, in der Kantine Mittag zu essen.

Anmeldung Online

BVN 8-3603/18 Fachkunde Kraftomnibus vom 05.03. - 09.03.2018

BVN 8-3603/18 Fachkunde Kraftomnibus vom 05.03. - 09.03.2018
Hiermit melde ich mich verbindlich für den Fachkundelehrgang Kraftomnibus vom 05.03. - 09.03.2018 in Hannover an. Die Teilnahmebedingungen habe ich gelesen und akzeptiere diese. Eine Abmeldung kann nur schriftlich erfolgen.