Wir bringen Niedersachsen in Fahrt

Mit jahrelanger Erfahrung im Bildungssektor des Verkehrs-gewerbes und enger Ausrichtung an den Bedürfnissen der Branche setzt das BVN Impulse für Niedersachsen sowie für Karriere und Beruf.

Aktuelles

  • Projekt „Vorfahrt”
    Berufschance Busfahrer. Erwerben Sie Qualifikationen für die Personenbeförderung mit Omnibussen. Das Projekt Vorfahrt richtet sich an Teilnehmer/-innen, die von Erwerbslosigkeit betroffen sind oder sich als Berufsrückkehrer/-innen wieder in das Berufsleben integrieren wollen. 

    Das nächste Projekt Vorfahrt hat am 27.02.2017 begonnen. 10 Praktikanten/-innen suchen Praktikumsplätze in und um Hannover.
    Praktikumszeitraum 26.06.2017 - 20.10.2017
    Fahrerlaubnis D, DE und Schlüsselzahl 95 vorhanden.

    H. Bartels, Fahrschulleiter , BVN, Hannover
  • Anwendung des Berufskraftfahrer-Qualifikationsrechts auf Fahrten von Autovermietern bzw. Leerfahrten
    Das BMVI hat entschieden, dass Leerfahrten von Autovermietern und allgemein Leerfahrten mit Kraftfahrzeugen ab sofort nicht mehr unter den Anwendungsbereich des Berufskraftfahrerqualifikationsrechts fallen sollen.
    (Az. LA 21/7392.6/0/2382681)

    H. Bartels, Fahrschulleiter , BVN, Hannover

Wir sind zertifiziert

Bildungswerk Verkehrsgewerbe Nds. e. V. ist nach DIN EN ISO 9001:2008 und AZAV sowie AVGS zertifiziert!

Vor fast 20 Jahren – am 29.10.1997 – hat sich das Bildungswerk Verkehrsgewerbe Niedersachsen (BVN) e. V. als bundesweit erste Bildungseinrichtung im Verkehrsgewerbe erfolgreich nach den Vorschriften des Qualitätsmanagement- und –sicherungssystems DIN EN ISO 9001 zertifizieren lassen.

Damit wird der erfolgreichen Tätigkeit der gewerbeeigenen Bildungseinrichtung des Gesamtverbandes Verkehrs-gewerbe Niedersachsen (GVN) e.V. auch nach außen hin Rechnung getragen.

Am 01.12.2015 hat sich das Bildungswerk aufgrund der befristeten Gültigkeit der Zertifikates einer weiteren Re-Zertifizierung der ISO-Norm 9001:2008 unterzogen. Das externe Audit wurde durch die Gesellschaft zur Zertifizierung von Qualitäts- und Umweltmanagement-Systemen mbH, Saarbrücken, durchgeführt und vom BVN erfolgreich absolviert. Die Überprüfung findet im Rhythmus von drei Jahren statt.

Am 11. Februar 2006 hat sich das Bildungswerk Verkehrsgewerbe Niedersachsen (BVN) e. V.  zusätzlich nach AZWV, SGB III, § 84 zertifizieren lassen. So erfolgte auch die Zertifizierung nach AZAV, SGB III, §§ 81ff. am 10.07.2012.
Seit dem 05.08.2013 sind wird gem. Prüfung unseres externen Zertifizierers berechtigt, auch Maßnahmen gem. §45 Abs. 1, Satz 1, Nr. 1, SGB III (AVGS) durchzuführen. Die Re-Zertifizierung erfolgte am 14.11.2014.

Das BVN wird auch in den kommenden Jahren mit seinem umfangreichen und stets aktuellen Seminarangebot im Ausbildungs- und Umschulungssektor sowie im Bereich der Fort- und Weiterbildung für hohe Qualität und Kundenzufriedenheit stehen.

Qualität und Kundenzufriedenheit, in Verbindung mit einem vernünftigen Preis-/Leistungsverhältnis, werden kontinuierlich weiter optimiert, um noch bessere Bildungsarbeit zu leisten und zu liefern!